Mai 31

Phillipp

  

Rasse: Hauskatze, geb. ca. 2012, männlich, kastriert

Fundkater Phillipp hatte riesiges Glück im Unglück. Durch einen Unfall erlitt er ein Schädel-Hirn-Trauma und es sah eine Weile nicht allzu rosig für ihn aus. Doch der kleine Kämpfer hat es geschafft und inzwischen geht es ihm wieder gut. Zu seinem Glück sind von seinem Unfall auch keine Schäden zurückgeblieben, sodass Phillipp sich nun auf die Suche nach neuen „Dosenöffnern“ machen kann. Dies sollte sich nicht schwierig gestalten, denn Phillipp ist ein ganz toller, verschmuster und zutraulicher Kater, der sich mit seinem liebenswerten Wesen im Handumdrehen in die Herzen von Katzenfreunden schleicht. Er möchte allerdings in seinem neuen Zuhause wieder die Möglichkeit des Freiganges in ruhiger Wohngegend erhalten. Welche Familie nimmt ihn bei sich auf und schenkt ihm eine schönes neues Zuhause mit liebevoller Fürsorge?