Juni 10

Ole

  

Rasse: Hauskatze, männlich, kastriert

Kater Ole wurde gefunden und ins Tierheim gebracht. Er sah erbärmlich aus, sein Fell war „hintenherum“ nur noch sehr spärlich vorhanden – vermutlich das Resultat eines starken, unbehandelten Flohbefalls. Die kleinen Blut saugenden Plagegeister wurden erfolgreich bekämpft und Oles Fell wird in absehbarer Zeit wieder vollständig nachwachsen. Was der hübsche Kater nun am nötigsten braucht, ist ein liebevolles Zuhause mit ganz viel Zuwendung, guter Versorgung und der Möglichkeit des Freigangs in ruhiger Wohngegend. Er ist eine total verschmuster und den Menschen zugewandte Kater und dankbar für jede Streicheleinheit. Ole wurde zwischenzeitlich kastriert und nun ist er bereit für seinen Umzug ins neue Zuhause. Wer schenkt diesem Schatz auf vier Samtpfötchen einen Platz in seinem Herz und in seinem Haus?