September 22

Maja

  

Rasse: Europäisch Kurzhaar, weiblich, kastriert

Die hübsche Maja kam als Fundtier ins Tierheim. Offensichtlich wurde sie von niemandem vermisst und gesucht. Nun wartet sie hier auf ein neues Zuhause bei liebevollen und zuverlässigen Menschen. Auch wenn sie anfangs ein klein wenig schüchtern erscheint, ist sie sehr lieb und genießt ihre Streicheleinheiten. Wir vermitteln Maja in Wohnungshaltung mit Freigang in ruhiger Wohnlage. Die grau-rot getigerte Kätzin mit den großen, ausdrucksvollen grünen Augen hat bisher ein eigenes Gehege (ohne weitere Artgenossen) bewohnt. Bestimmt würde sie mit einem Rang als „Einzelprinzessin“ im neuen Zuhause sehr zufrieden sein, jedoch könnte sie sich vielleicht auch an einen freundlichen Artgenossen gewöhnen. Wo darf die liebe Maja einziehen?