September 27

Nathalie

  

Rasse: Europäisch Kurzhaar, weiblich, kastriert

Kätzin Nathalie ist  in den vergangenen Wochen nicht unbedingt eine Glückskatze zu nennen. Im Frühjahr stab ihr Eigentümer und die traurige und irritierte Katze kam als Verwahrtier ins Tierheim. Das ist so nötig und üblich, damit die hinterlassenen Tiere der Verstorbenen nicht unversorgt zurück bleiben. Meist klärt sich recht schnell, ob die Erben die betroffenen Tiere übernehmen oder nicht. In Nathalies Fall zog sich allein das Finden potentieller Erben über Wochen hin und schlussendlich wollten sie dann die ausfindig gemachten Erben doch nicht…! Das waren Wochen, in denen wertvolle Zeit verstrich, Zeit in der sich bestimmt der eine oder andere Interessent für Nathalie gefunden hätte… Doch nun ist soweit geklärt, dass Nathalie vermittelt werden darf und dies soll im Interesse der Katze recht bald geschehen. Nathalie ist eine sehr liebe und verschmuste Katze, die im Handumdrehen die Herzen von Katzenliebhabern für sich einnehmen kann. In ihrem neuen Zuhause möchte sie gern Einzelkatze sein und auch die Möglichkeit des Freigangs in verkehrsarmer Wohngegend erhalten. Wer öffnet dieser lieben Katze sein Herz und Haus und lässt sie wieder zur Glückskatze werden?