September 15

Marie

  

Rasse: Europäisch Kurzhaar, geb. ca. 2015, weiblich, kastriert

Kätzin Marie kam als Fundtier tragend in unser Tierheim und brachte hier ihren Nachwuchs zur Welt. Ihre Aufgabe als Katzenmama erfüllte sie sehr vorbildlich und ihr Nachwuchs ist inzwischen alt genug, um vermittelt zu werden. Zu Marie gibt es nur Gutes zu berichten. Sie ist eine liebe, ruhige Kätzin, die recht bald in ein tolles neues Zuhause zu liebevollen Menschen umziehen möchte. Im neuen Heim möchte sie gern die Möglichkeit erhalten, im eigene Garten (oder der der Nachbarn) kleine oder auch größere Entdeckungstouren zu unternehmen. Zwischenzeitlich wurde sie kastriert und wartet nun darauf, dass sich die Tür ihrers Geheges öffnet und sie die aufregende Reise ins neue Glück antreten darf. Wer verliebt sich in diese hübsche Kätzin?