Dezember 10 | Posted by Vorstand Tierschutzverein Zwickau in Allgemein | 0 comments

Wunschliste zu Weihnachten

In der Vorweihnachtszeit werden wir häufig gefragt, über welche Spenden wir uns freuen würden. Deshalb möchten wir gern ein paar Vorschläge machen, die wir auch wirklich gut gebrauchen können. Denn manche Geschenke sind zwar gut gemeint, können im Tierheim aber schlecht verwendet werden und es ist schade, wenn man Geld ausgibt und die Tiere danach nicht davon profitieren können. Ein Beispiel dafür sind dicke Plüschkissen. Zu Hause super, im Tierheim ein Problem, weil man sie schlecht waschen kann. Auch bei Futter macht die Vielzahl der verschiedenen gespendeten Futtersorten zuweilen Probleme, da empfindliche Tiere nicht jeden Tag etwas anderes fressen können.

Für unsere KATZEN freuen wir uns deshalb besonders über Kitten-Futter der Marke Animonda oder Fit & Fun. Beides können wir bereits für das nächste Jahr bevorraten, wenn wieder viele kleine Kätzchen aufgenommen werden.

Für unsere HUNDE verfüttern wir Futter der Marke Bosch – entweder „Adult“ oder „Senior“ für die älteren Tiere.

Unsere TIERPFLEGER würden sich sehr über ein richtig großes, magnetisches Whiteboard für das Hundehaus freuen – dort kann man schnell Notizen draufschreiben oder wichtige Sachen anpinnen – wahnsinnig praktisch, wie wir im Katzenhaus festgestellt haben, wo wir bereits ein solches Board verwenden.
Für mehr ORDNUNG im Tierheim benötigen wir einen zusätzlichen Schrank für unseren Tierarztraum (für Medikamente und anderen Tierarztbedarf). Besonders gut eignen sich dafür abschließbare Büro-Blechschränke.

Für Ihre Hilfe bedanken wir uns bereits im voraus ganz herzlich!